UNSERE GESCHICHTE

KONTINUIERLICHE INNOVATION:
AEROMODELLIERUNG FÜR ANWENDUNGEN

Schübeler Technologies wurde 1997 gegründet und widmet sich der Entwicklung und Herstellung effizienter Antriebssysteme und leichter Kleinflugzeugkomponenten.

Unser Fokus

Hochleistung Antriebssysteme

Mit dem Fokus auf CFK-Axialventilatoren für den Sport- und Hobbybereich hat Schübeler seinen Ruf aufgebaut, um den Bedürfnissen anspruchsvoller Kunden mit einer Leidenschaft für High-End-Flugmodelle gerecht zu werden. Von der Theorie bis zur Anwendung entwickelt, testet und fertigt das Unternehmen kontinuierlich innovative Lösungen.

Unser Fokus

Hochleistung Antriebssysteme

Ein wachsender weltweiter Kundenstamm positionierte Schübeler Technologies an der Spitze der Premium-Leichtbau-Kleinflugzeugkomponenten und Hochleistungsantriebssysteme. Im Jahr 2002 erweiterte das Unternehmen sein Angebot an CFK-Axialventilatoren, Leichtbau- und Industriekomponenten und erhöhte gleichzeitig die Produktionskapazität.

Unser Hauptquartier

Gute Ergebnisse aus Bad Lippspringe

Unser Hauptquartier

Gute Ergebnisse aus Bad Lippspringe

2012 gründete das Unternehmen in Bad Lippspringe eine hochmoderne Produktionszentrale. Ausgestattet mit differenzierten Technologien und Herstellungsverfahren hat Schübeler eine strikte Qualitätskontrolle durch vertikale Integration aller in seinen Produkten verwendeten kritischen Komponenten aufrechterhalten.

Firmengründer Daniel Schübeler erklärt: „Die Produktentwicklung ist ein unermüdliches Streben nach Verbesserungen. Durch die Herstellung von Anwendungen für das High-End-Aeromodelling haben wir auch wertvolle Erfahrungen gesammelt, die uns in die Lage versetzt haben, spezielle Antriebsprobleme für kommerzielle Anwendungen zu lösen. “

Im Jahr 2015 führte dieser Geist zu einer kundenspezifischen Konstruktion und Herstellung von proprietären Gleichstrommotoren. Diese Fähigkeit hat Schübeler Technologies zu einem führenden Unternehmen bei der Herstellung von Produkten, Dienstleistungen und Lösungen gemacht, die anspruchsvolle Anwendungsanforderungen erfüllen.

Microdrones ® Zusammenschluss

Für Wachstum zusammengeführt

Microdrones ® Zusammenschluss

Für Wachstum zusammengeführt

Ende 2018 schloss Schübeler Technologies eine Fusion mit Microdrones ab, dem Entwickler des weltweit ersten unbemannten VTOL-Flugsystems in Handelsqualität. Diese Fusion war jedoch für diese beiden deutschen Hersteller kaum der Anfang.

Ihre Geschichte erstreckt sich über fast 15 Jahre, als der Erfinder Udo Jürss einen Prototyp einer Quadcopter-Drohne entwickelte, die für ihre Funktionsfähigkeit in einer Vielzahl von Anwendungen bekannt wurde. 2005 gründete er Microdrones zusammen mit dem algorithmischen Meister Jan Wendel und dem Gründer und Aerodynamik-Experten Daniel Schübeler von Schübeler Technologies.

Als wegweisender Gründer widmet sich Daniel Schübeler weiterhin der Weiterentwicklung der UAV-Technologie. Die Fusion der beiden Unternehmen vereint das Talent, die Technologie, das Know-how und die Investitionsmöglichkeiten beider Unternehmen, um UAVs, Flugmodelle und Luftstromtechnologien auf neue Höhen, Effizienz und Geschwindigkeit zu bringen.

„Die Fusion liegt mir sehr am Herzen, ist aber auch praktisch sinnvoll. Jetzt können wir das Wissen kombinieren, das wir in den letzten zwanzig Jahren von beiden Unternehmen gewonnen haben “, sagt Schübeler. „Die Kombination unserer Teams wird in den kommenden Jahren zu erstaunlichen Lösungen führen.“

„Wir bewegen die Dinge sehr schnell mit einer angemessenen Menge an Energie.“

DANIEL SCHÜBELER
GRÜNDER & CTO
Scroll to Top